MinKommentar
90.

von MaximilianDaum

Pünktlicher Abpfiff in Hamm. Der KFC ist Spitzenreiter. Nichts desto Trotz ein hartes Stück Arbeit für die Wiesinger-Elf.
90.

von MaximilianDaum

Abpfiff

90.

von MaximilianDaum

Die Entscheidung in der EVORA-Arena. Lucas Musculus besorgt das 3:1 per Kopfball.
90.

von MaximilianDaum

Tor für KFC Uerdingen 05 (1:3)
Torschütze: Musculus
88.

von MaximilianDaum

Für die Westfalen ist das jetzt natürlich ein richtiger Nackenschlag. Die Wortmann-Elf bietet hier einen riesigen Fight.
86.

von MaximilianDaum

Wechsel bei Westfalia Rhynern
raus: Tekiela
rein: Ricke
84.

von MaximilianDaum

Krefeld dreht die Partie. Joshua Endres schlenzt den Ball von der Sechzehnerkante in den linken Torwinkel. Ein Wahnsinnstor, wunderschön mit anzusehen.
83.

von MaximilianDaum

Tor für KFC Uerdingen 05 (1:2)
Torschütze: Endres
82.

von MaximilianDaum

Wer glaubt, dass es für den KFC jetzt der Dosenöffner war, darf sich eines Besseren belehrt fühlen. Die Westfalia kämpft im Moment für das Remis, während bei den Uerdingern langsam der Frust aufkommt.
79.

von MaximilianDaum

Westfalia Rhynern zeigt sich dennoch unbeeindruckt vom Ausgleich und sucht gleich wieder den Zug zum Tor.
73.

von Krystian

Rot für Wiese von Westfalia Rhynern
72.

von MaximilianDaum

Jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Wiese rettet für seinen bereits geschlagenen Torwart vor der Linie, sieht die fällige rote Karte wegen absichtlichen Handspiels. Kefkir schnappt sich unbeeindruckt die Kugel und versenkt trocken. 1:1.
74.

von MaximilianDaum

Tor für KFC Uerdingen 05 (1:1)
Torschütze: Kefkir
73.

von MaximilianDaum

Elfmeter für KFC Uerdingen 05
72.

von MaximilianDaum

Gelb für Schwertfeger von KFC Uerdingen 05
69.

von MaximilianDaum

Wiesinger setzt alles auf eine Karte. Dreifacher Wechsel!
69.

von MaximilianDaum

Wechsel bei Westfalia Rhynern
raus: Rüter
rein: Musculus
69.

von MaximilianDaum

Wechsel bei KFC Uerdingen 05
raus: Talarski
rein: Endres
69.

von MaximilianDaum

Wechsel bei KFC Uerdingen 05
raus: Ellguth
rein: Krempicki
66.

von MaximilianDaum

Und Rhynern legt nach. Hönicke aus der Distanz.
65.

von MaximilianDaum

Tor für die Hausherren. Patrick Polk bringt den Underdog in Front. Zunächst hält Gambino aus dem Rückraum einfach mal auf das Tor, Polk fängt dessen Schuss jedoch ab und ist völlig blank. Das lässt er sich dann dementsprechend nicht mehr nehmen.
62.

von MaximilianDaum

Tor für Westfalia Rhynern (1:0)
Torschütze: Polk
62.

von MaximilianDaum

Auf der Gegenseite sorgt Kempes Tekiela für Staunen. Mit dem Rücken zum Tor zaubert er mit einem Fallrückzieher bei dem selbst Klaus Fischer wohl staunen würde. Da wurde es richtig eng für den KFC.
60.

von MaximilianDaum

Was für ein Reflex von Hahnemann. Irre Abwehr mit den Fingerspitzen gegen Talarski, der im Fünfer an den Ball kommt und direkt abschließt. Dennoch: Der muss sitzen.
57.

von MaximilianDaum

Den folgenden Eckball erwischt Kleine per Kopf. Ein paar Zentimeter fehlen.
56.

von MaximilianDaum

Gambino probiert es von der Sechzehnerkante. Zum Erstaunen aller Beteiligten entscheidet der Schiedsrichter auf Eckball, obwohl niemand mehr am Ball war.
54.

von MaximilianDaum

Torchancen gab es dennoch bisher keine. Ellguth hatte zuletzt mal Platz, zögerte jedoch lange, ehe ein Hammer Verteidiger sich in den Ball warf.
49.

von MaximilianDaum

Der KFC kommt schwungvoll aus der Kabine. Die Westfalia läuft in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit dem Spielgerät meist hinterher.
47.

von MaximilianDaum

Kefkir holt mit dem ersten Angriff gleich eine Ecke.
46.

von MaximilianDaum

Weiter geht's im Durchgang 2.
46.

von MaximilianDaum

Anstoß zweite Halbzeit

45.

von MaximilianDaum

0:0 zur Pause. Rhynern bietet dem KFC einen echten Fight und wurde das ein oder andere Mal vor dem Tor der Gäste vorstellig. Die Wiesinger-Elf muss sich für drei Punkte in Westfalen mächtig strecken.
46.

von MaximilianDaum

Halbzeit
46.

von MaximilianDaum

Uerdingen wird eine letzte Ecke zugesprochen. Dann dürfte Pause sein.
44.

von MaximilianDaum

Eine Minute bis zur Pause. Rhynern kontert über Kleine, der Gambino zu spät bedient. Am Ende versucht es Arenz von der rechten Seite. Da war mehr drin.
38.

von MaximilianDaum

Erb mit reichlich Selbstvertrauen, führt einen Freistoß aus der eigenen Hälfte selbst aus und visiert das Tor an. Letztlich geht der Ball einige Meter über den Kasten.
33.

von MaximilianDaum

...im Nachsetzen klärt die Westfalia.
32.

von MaximilianDaum

Hitziges Duell zwischen dem Ex-KFC Akteur Polk und Rüter. Jetzt bringt Kefkir einen Freistoß in den Sechzehner...
30.

von MaximilianDaum

Die Luft wird dünner für die Wortmann-Elf. Die Bälle fliegen pausenlos in den Gefahrenbereich der Gastgeber.
30.

von MaximilianDaum

Die Luft wird dünner für die Wortmann-Elf. Die Bälle fliegen pausenlos in den Gefahrenbereich der Gastgeber.
27.

von MaximilianDaum

Langsam kommt der KFC immer besser ins Rollen. Ein schönes Zusammenspiel zwischen Chessa und Keflir wird mit einer Ecke belohnt.
25.

von MaximilianDaum

Riskanter Rückpass von Patrick Polk zu Schlussmann Hahnemann. Da hatte Reichwein gelauert.
21.

von MaximilianDaum

Hönicke stoppt Kefkir und damit auch einen vielversprechenden Konter mit einem taktischen Foul.
21.

von MaximilianDaum

Gelb für Hönicke von Westfalia Rhynern
20.

von MaximilianDaum

Gelb für Ellguth von KFC Uerdingen 05
19.

von MaximilianDaum

Gambino derweil mit einem schönen Hackentrick. Der ehemalige BVB-Spieler führt die Westfalia-Offensive in den Anfangsminuten an und spielt die Pässe in die Tiefe
16.

von MaximilianDaum

Eine Viertelstunde ist vorüber. Das Spiel ist offen. Nach echten, erwähnenswerten Torchancen steht es remis. 1:1. Beim KFC könnten jetzt allerdings die ersten Sorgenfalten auf der Stirn sichtbar werden. Alexander Bittroff wird zurzeit behandelt.
14.

von MaximilianDaum

Die Hausherren dennoch nachlässig im Verteidigen. Flanke von der rechten Seite und Reichwein setzt den Kopfball knapp am rechten Pfosten vorbei.
12.

von MaximilianDaum

Und diese Ecke ist richtig gefährlich ! Kempes Tekiela hat aus kurzer Distanz das 1:0 auf dem Fuß, verzieht aber kläglich.
11.

von MaximilianDaum

Die nächste Ecke bekommt Rhynern zugesprochen. Wunderbarer Seitenwechsel von Arenz auf den wuchtigen Lennard Kleine, der direkt abzieht. Ein Uerdinger Verteidiger ist dran.
9.

von MaximilianDaum

...keine Gefahr.
9.

von MaximilianDaum

Die erste Ecke für Uerdingen. Ausführen wird Kefkir...
7.

von MaximilianDaum

Ein Freistoß von Gambino in den Fünfmeterraum. Letztlich ist es abseits, doch der Außenseiter aus Hamm spielt in den ersten Minuten munter mit.
4.

von MaximilianDaum

Links wirbelt Kefkir. Die Hereingabe wird von Hahnemann abgefangen.
3.

von MaximilianDaum

Die erste Gelegenheit hat Rhynern per Freistoß, doch dieser von Kapitän Mario Erb per Kopf entschärft.
1.

von MaximilianDaum

Anstoß in Rhynern. Die Westfalia stößt in blau-weißen Trikots an.

von MaximilianDaum

Anstoß
0

von MaximilianDaum

Eine Viertelstunde bis zum Anpfiff. Die Aufstellungen stehen. Die Mannschaften gehen in die Schlussphase des Aufwärmens.
0

von MaximilianDaum

Zwei Aufsteiger wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Rhynern gegen Uerdingen. Abstiegskampf gegen Aufstiegsrennen. In Hamm erhoffen sich die Gäste drei Punkte, um vielleicht an diesem Spieltag die Tabellenführung einfahren zu können. Lediglich die Zweitvertretungen aus Düsseldorf und Dortmund rangieren zurzeit vor der Mannschaft von Michael Wiesinger. Die Westfalia möchte hingegen einen Achtungserfolg landen, um im Tabellenkeller Luft zu bekommen.

Westfalia Rhynern

Bank
Eul, Cieslak, Beilfuß, Andzouana, Michler, Apolinarski, Ricke, Beilfuß
Wechsel
Ricke Tekiela(86.)
Musculus Rüter(69.)
Karten
Wiese(73.)
Hönicke(21.)

KFC Uerdingen 05

Bank
Benz, Krempicki, Dorda, Musculus, Binder, Pino Tellez, Endres
Wechsel
Endres Talarski(69.)
Krempicki Ellguth(69.)
Karten
Schwertfeger(72.)
Ellguth(20.)

Samstag, 2. September 2017, 14:00 Uhr

Stadion: EVORA Arena

Schiedsrichter: Fabian Maibaum

Zuschauerzahl folgt