MinKommentar
92.Das wars vom BVB-Nachwuchszentrum allen noch einen schönen Sonntag.
92.Schluss. Der BVB gewinnt klar und deutlich mit 5:1 gegen Gladbach. Auch in der Höhe geht der Sieg in Ordnung, da die Fohlen in der Offensive kaum existent waren. Der BVB hält Anschluss an die Tabellenspitze.
90.Abpfiff

90.Tor für Borussia Dortmund (5:1)
Torschütze: Raschl
89.Wechsel bei Borussia Mönchengladbach
raus: Alper
rein: Hahlen
83.Für die Statistik: Das war der erste Gladbacher Abschluss in der zweiten Hälfte. Wir schreiben die 83. Spielminute.
82.Wechsel bei Borussia Dortmund
raus: Ibrahim
rein: Besong
81.Kurzer Auftritt von Cetinkaya. Hatte schon gelb und blockt dann den Freistoß. Folge: Platzverweis.
80. Gelb-Rot für Cetinkaya von Borussia Dortmund
74.Wechsel bei Borussia Mönchengladbach
raus: Aydin
rein: Schoner
74.Wechsel bei Borussia Dortmund
raus: Kopacz
rein: Baxmann
73.Dortmund kontrolliert die Partie. Gladbach kommt nicht zum Zug. Noch kein Abschluss in dieser Halbzeit. Der BVB ist nun nicht mehr ganz zielstrebig vor dem Tor.
66.Gelb für Cetinkaya von Borussia Mönchengladbach
64.Wechsel bei Borussia Dortmund
raus: Bulut
rein: Kehr
63.Wechsel bei Borussia Dortmund
raus: Beste
rein: Mißner
63.Wechsel bei Borussia Mönchengladbach
raus: Özdemir
rein: Cetinkaya
63.Mal ein anderer Name. Abwehrchef Kilian steigt bei der Ecke von Beste am Höchsten und köpft ein.
62.Tor für Borussia Dortmund (4:1)
Torschütze: Kilian
55.Wechsel bei Borussia Mönchengladbach
raus: Meurer
rein: Arslan
52.Wer, wenn nicht er! Aydinel macht seinen dritten Treffer am heutigen Tag. Der Stürmer hat einen Lauf. Bislang hat er in sechs Ligaspielen acht Treffer erzielt.
50.Tor für Borussia Dortmund (3:1)
Torschütze: Aydinel
46.Der Ball rollt wieder..
46.Anstoß zweite Halbzeit

42.Zur Halbzeit eine verdiente Führung für den BVB, der den Gästen klar aufzeigt, wer der Herr auf dem eigenen Platz ist. Bis auf den zwischen zeitlichen 1:1-Ausgleich kam von den Fohlen nichts. Dortmund dominiert, konnte sich aber erst in den letzten zehn Minuten der ersten Halbzeit klare Chancen ausspielen. Die erneute BVB-Führung war ein Geschenk der Gäste.
45.Halbzeit
42.Der Schock für die Gladbacher vor der Halbzeit. Schlimmer Bock in der Hintermannschaft der Fohlen. Aydinel bedankt sich für das Geschenk und locht ein. 2:1 für den BVB.
41.Tor für Borussia Dortmund (2:1)
Torschütze: Aydinel
35.Die Dortmunder machen ordentlich Druck. Gladbach kommt gar nicht mehr hinten raus.
32.Die Dortmunder suchen nun die Abschlüsse und versuchen es aus der zweiten Reihe. Erst Aydinel, am Tor vorbei, und Raschl, zu zentral, versuchten ihr Glück.
25.Immer nur ein Bild. Der BVB läuft dauernd an. Haben deutlich mehr Ballbesitz, aber können sich keine Abschlüsse und Torraumszenen herausspielen.
13.Der Ausgleich aus dem Nichts. Die erste Offensivaktion der Fohlen bringt sofort Ertrag. Über die rechte Seite setzt sich Drehen durch und spielt scharf und die Mitte. Tiawa Tara hat kein Problem einzunetzen.
12.Tor für Borussia Mönchengladbach (1:1)
Torschütze: Tata
9.Die Führung für die BVB. Überdies rechte Seite spielen sich die Dortmunder in der Strafraum. Top-Torjäger Aydinel ist blank und zieht ins lange Eck ab. 1:0 für den Titrlverteidiger.
8.Tor für Borussia Dortmund (1:0)
Torschütze: Aydinel
Anstoß
0 Hoffnung für die Fohleb: In der Vorsaison schlug man den BVB auf eigenem Platz mit 4:3. Davor war der BVB neun Spiele am Stück unbesiegt!
0

"Wir laden den Gegner ein, lassen ihn quer durch unsere Hälfte marschieren und sind nicht bereit, auf den zweiten Ball zu gehen. Körperliche Robustheit und Handlungsschnelligkeit haben komplett gefehlt. Ich werde keine Geschenke mehr verteilen und nur noch mit jenen Jungs arbeiten, auf die Verlass ist"

BVB-U19-Trainer Hoffmann
0 Der BVB verlor unter der Woche mit 0:4 bei Tottenham Hotspur in der UEFA Youth League. Die Leistung der Dortmunder war unterirdisch. Trainer Benjamin Hoffmann kündigte einen Kurswechsel an.
0 Verzichten müssen die noch sieglosen Gladbacher unter anderem auf ihren Kapitän und U 18-Nationalspieler Mika Hanraths (Muskelbündelriss) sowie Angreifer Tilmann Jahn (Ermüdungsbruch) in der Leiste
0 Unklar ist, ob Gladbachs Thomas Flath auf der Bank Platz nehmen wird. Der U19-Cheftrainer ist wegen eines Infekts krankgeschrieben. Womöglich wird er prominent vertreten: Oliver Neuville und Martin Stranz könnten wie zuletzt an der Linie stehen.
0 Die Fohlen sind jedoch noch schlechter gestartet. Der Vorjahresdritte hat in dieser Saison bislang keinen Siege geholt. Lediglich zwei Untendschiede zu Beginn. Zuletzt gab es 3 Niederlagen am Stück. Belegen derzeit den 11. Tabellenplatz. Alarmstufe Rot bei den Gladbachern.
0 Beide Borussias laufen den Ansprüchen hinterher. Der BVB hat die Saison mit einer Niederlage und einem Remis begonnen. Zuletzt gabe es 3 Siege am Stück. Dennoch steht der amtierende Deutsche Meister derzeit nur auf Platz 6. Haben jedoch ein Spiel noch offen. 6 Zähler auf die Spitze sind es aktuell.
0 Um 11 Uhr wird die Partie im Fussballpark BVB angepfiffen.
0 Herzlich Willkommen zur Partie der A-Junioren Bundesliga West. Das Borussen-Duell steht an: Dortmund empfängt Mönchengladbach.

Borussia Dortmund

Bank
Hupe, Mißner, Lippert, Stuhldreier, Kehr, Besong, Baxmann
Wechsel
Besong Ibrahim(82.)
Baxmann Kopacz(74.)
Kehr Bulut(64.)
Mißner Beste(63.)
Karten
Cetinkaya(80.)

Borussia Mönchengladbach

Bank
Nissen, Hiepen, Schoner, Cetinkaya, Hahlen, Ndombaxi, Arslan
Wechsel
Hahlen Alper(89.)
Schoner Aydin(74.)
Cetinkaya Özdemir(63.)
Arslan Meurer(55.)
Karten
Cetinkaya(66.)

Sonntag, 17. September 2017, 11:00 Uhr

Stadion: Fußballpark BVB

Schiedsrichter: Tim Kohnert

Zuschauerzahl folgt