MinKommentar
0

von RevierSport

Das war es dann auch von dieser Stelle. Wir abschieden uns und wünschen ein schönes Wochenende. Mehr vom Spiel später auf www.reviersport.de
0

von RevierSport

RWE wird für einen aufopferungsvollen Kampf nicht belohnt. Trotz verbessertem Spiel steht die Mannschaft von den Trainern Lucas und Wolters erneut mit leeren Händen dar. Die Kölner hingegen können einen Arbeitssieg feiern.
0

von RevierSport

Das war dann auch die letzte Aktion der Partie. Viktoria Köln gewinnt bei Rot-Weiss Essen mit 2:0.
94.

von RevierSport

Abpfiff

94.

von RevierSport

Drei Kölner gegen drei Essener. Rüzgar spielt Handle blank und der versenkt die Kugel gegen Heller.
94.

von RevierSport

Tor für Viktoria Köln (0:2)
Torschütze: Handle
92.

von RevierSport

Jansen und Willers prallen am Strafraum zusammen. Es gibt Freistoß für Köln.
91.

von RevierSport

Drei Minuten Nachspielzeit.
90.

von RevierSport

RWE stemmt sich gegen de Niederlage. Trotz der Unterzahl.
89.

von RevierSport

Zuschauerzahl: 6.037.
89.

von RevierSport

Die bringt nichts ein.
89.

von RevierSport

Was für eine Aktion von Pröger! Nach einem 80 Meter Sprint geht er in den Rückpass von Willers zu Patzler. Der Keeper kann den Schussversuch des Esseners zur Ecke abwehren.
87.

von RevierSport

Wechsel bei Viktoria Köln
raus: Wunderlich
rein: Fiore
87.

von RevierSport

Wunderlich kommt im Strafraum an den Ball, den Versuch wehrt Heller zur Ecke ab.
86.

von RevierSport

Willers klärt die Eckflanke von Pröger.
86.

von RevierSport

Grund flankt ins Zentrum. Lanius verlängert zur Ecke.
85.

von RevierSport

Konter RWE. Bednarski legt gut rüber zu Pröger, der ins Duell gegen Lang geht und gefoult wird. Freistoß RWE aus guter Position.
84.

von RevierSport

Wunderlich steckt zu Rüzgar durch, aber wieder Abseits.
83.

von RevierSport

Wechsel bei Rot-Weiss Essen
raus: Meier
rein: Ngankam
83.

von RevierSport

Holzweiler legt ab für Wunderlich. Den Schuss verzieht er.
82.

von RevierSport

Cokkosan klärt vor die Füße von Wunderlich. Der zieht ab, aber Heller macht sich lang und pariert.
81.

von RevierSport

Pröger kommt über rechts, aber zu weit geflankt.
81.

von RevierSport

Bednarski bekommt ihn allerdings nicht festgemacht. Köln klärt.
81.

von RevierSport

Vielleicht per Standard. Foul an Pröger. Grund wird aus dem Halbfeld in die Mitte flanken.
80.

von RevierSport

Die Schlussphase ist eingeläutet. Schafft RWE noch den Ausgleich oder macht die Viktoria noch den Deckel drauf?
78.

von RevierSport

Wechsel bei Viktoria Köln
raus: Golley
rein: Rüzgar
77.

von RevierSport

Freistoßflanke von RWE in den Strafraum, aber Patzler hat den Ball vor Jansen.
76.

von RevierSport

Wechsel bei Viktoria Köln
raus: Nottbeck
rein: Junglas
75.

von RevierSport

Und es wird noch offensiver. Cokkosan rückt auf die Linksverteidigerposition. Grund nach vorn und Bednarski in die Mitte.
74.

von RevierSport

Wechsel bei Rot-Weiss Essen
raus: Lucas
rein: Cokkosan
73.

von RevierSport

Brauer legt für Lucas auf, dessen Schuss wird abgeblockt.
71.

von RevierSport

Die Ecke von Grund findet in der Mitte jedoch keinen Abnehmer.
71.

von RevierSport

RWE weiter mutig. Pröger holt gegen Lang eine Ecke raus.
69.

von RevierSport

Lucas setzt alles auf eine Karte mit der Einwechselung des Linksfuß. In der Kette steht jetzt Meier, Becker ist rechts rausgerückt. RWE spielt jetzt in einem 4-2-3-System.
66.

von RevierSport

Wechsel bei Rot-Weiss Essen
raus: Platzek
rein: Bednarski
66.

von RevierSport

Bei RWE macht sich jetzt Bednarski bereit.
64.

von RevierSport

Die Ecke bringt dann nichts ein.
64.

von RevierSport

Wunderlich probiert den anschließenden Freistoß direkt. Heller lenkt den Ball noch zur Ecke.
63.

von RevierSport

RWE nur noch zu zehnt. Malura geht da gegen Handle ins Laufduell. Beide fallen. Schiri Bläser gibt sofort den Freistoß und schmeißt den Rechtsverteidiger vom Platz.
62.

von RevierSport

Rot für Malura von Rot-Weiss Essen
61.

von RevierSport

Pröger gegen drei, setzt sich durch. Sein Schuss geht weit über das Tor. Der ehemalige Berliner rackert sich vor allem in der zweiten Hälfte gerade richtig ab. Bisher, ohne sich zu belohnen.
58.

von RevierSport

Super Parade da von Platzek. Eine Flanke von Grund landet am zweiten Pfosten beim Stürmer, der mutterseelenallein dort volley aufs Tor schießt. Der Nachschussseitfallzieher von Jansen misslingt.
57.

von RevierSport

Malura lässt Lang aussteigen und probiert es mit einem Linksschuss von der Kante. Der Ball geht knapp übers Gehäuse.
56.

von RevierSport

Pröger flankt, aber zu kurz. Golley hilft hinten aus und klärt.
55.

von RevierSport

Wieder Freistoß RWE. Diesmal von links an der Außenlinie nach Foul Lanius an Brauer.
55.

von RevierSport

Die Ecke landet über Umwege bei Lanius, der den Ball dann versucht ins Tor zu stochern, aber Heller hat ihn gerade noch.
54.

von RevierSport

Golley legt den Ball am Strafraum mit der Hacke ab auf Wunderlich. Dessen Schuss wird von Heller zur Ecke abgewehrt.
52.

von RevierSport

Grund zieht ihn auf den zweiten Pfosten, aber die Viktoria kann zum Einwurf klären.
51.

von RevierSport

Handle mit hartem Einsatz gegen Malura. Das gibt Freistoß für RWE auf guter Position. In Strafraumnähe von der rechten Seite.
50.

von RevierSport

Malura rückt auf und flankt, aber zu weit. Keine Möglichkeit für Jansen ranzukommen.
48.

von RevierSport

RWE wirkt in den ersten Momenten der zweiten Hälfte sofort wieder so aggressiv wie vor dem Gegentreffer. Aufgegeben haben sie sich definitiv nicht.
46.

von RevierSport

Weiter im Text.
46.

von RevierSport

Anstoß zweite Halbzeit

0

von RevierSport

Die Teams sind zurück. Keine Wechsel auf beiden Seiten.
45.

von herms85

Harte Zeiten an der Hafenstraße. Hier der Text zu den Anti-Welling-Plakaten. http://www.reviersport.de/360301---vor-koeln-spiel-erneute-proteste-gegen-rwe-praesident-welling.html
0

von RevierSport

Und das übliche Pfeifkonzert zur Pause. Bisher hält der RWE gegen die Viktoria gut gegen. Bis auf den Treffer und einige wegen Abseits abgepfiffenen Angriffen der Kölner hatten beide Teams bisher keine zwingenden Torchancen. Wir melden uns dann gleich wieder, wenn die Teams aus der Pause kommen
45.

von RevierSport

Halbzeit
44.

von RevierSport

Die erste Hälfte neigt sich bereits langsam dem Ende zu.
42.

von RevierSport

Zeiger mit dem Lucio-Vorstoß, dann spielt er rechts raus zu Pröger, dessen Flanke wird jedoch von Patzler abgefangen.
41.

von RevierSport

Die Essener Zuschauer werden derweil schon wieder unruhig.
40.

von RevierSport

Platzek versucht auf Lucas zu flanken, aber vor dem Essener kann Willers per Kopf klären.
39.

von RevierSport

Überfallartiger Konter da der Viktoria nachdem Pröger das Leder verliert. Beim sehenswerten Pass von Wunderlich stand Holzweiler jedoch wieder im Abseits.
38.

von RevierSport

Langer Ball von Backszat in die Spitze, wo Golley wieder alleine vor Heller auftaucht. Aber kein Wunder, der ehemalige Düsseldorfer stand im Abseits.
36.

von RevierSport

Schöner Angriff nach Ballgewinn Brauer. Der Ball landet links bei Lucas, der gegen Lanius aus der Drehung flankt. Patzler hat den Ball jedoch vor Platzek.
35.

von RevierSport

Das war gefährlich. Zeiger will hintenrum zu Heller spielen. Golley kann sich den Pass fast erlaufen, aber Heller kommt gerade noch rechtzeitig.
34.

von RevierSport

Direkt danach die nächste Möglichkeit. Eine Pröger-Flanke wird weit, landet dann aber doch im Toraus.
33.

von RevierSport

Chance für Essen. Eine Lucas-Flanke landet bei Jansen, der nur in die Arme von Patzler köpft.
33.

von RevierSport

Wie gesagt, die Arbeit gegen den Ball läuft gut. Nach drei Anläufen konnte sich Kölns Torwart Patzler nicht freispielen. Der lange Versuch landet im Seitenaus.
30.

von RevierSport

Die Viktoria kriegt durch den Treffer jetzt Auftrieb. Die Passstafetten klappen nun immer besser. RWE hat mittlerweile, auch geschockt durch das 0:1, immer mehr Probleme in der Arbeit gegen den Ball.
27.

von RevierSport

Köln geht in Führung. Langer Ball nach vorne links in die Spitze zu Golley. Der rennt alleine auf Heller zu, tunnelt den Keeper und vollendet so zur 1:0-Führung der Kölner.
26.

von RevierSport

Tor für Viktoria Köln (0:1)
Torschütze: Golley
25.

von RevierSport

Nicht falsch verstehen. Die Essener halten mit den Kölner bisher mit. Chancen erspielen konnten sich bisher beide noch nicht so recht.
24.

von RevierSport

Malura mit einem Versuch oder einer Flanke oder einem Versuch eine Flanke vor das gegnerische Tor, aber die landet weit hinter dem Kasten.
21.

von RevierSport

Handspiel von Becker bei der Balleroberung. Die Diskussionen zwischen Antwerpen und Lucas beginnen erneut.
18.

von RevierSport

Diskussionen an der Seitenlinie nach einem Handspiel von Holzweiler. Lucas und Wolters fordern da mehr als nur Freistoß. Das bringt dann auch Köln-Trainer Antwerpen auf die Palme.
15.

von RevierSport

Weiter Einwurf von Malura in die Kölner Box. Dort klärt Nottbeck vor Zeiger zum nächsten Einwurf.
14.

von RevierSport

Allgemein übrigens ein sehr ruppiger Beginn der Essener. Die gelbe Karte von Zeiger dürfte insgesamt bereits das fünfte oder sechste Essener Foul sein.
13.

von RevierSport

Frühe gelbe Karte für den Abwehrchef. Zeiger beendet einen Angriff der Viktoria mit einem Trikotziehen.
12.

von RevierSport

Gelb für Zeiger von Rot-Weiss Essen
11.

von RevierSport

Holzweiler schickt Wunderlich mit einem weiten Pass, aber Becker gewinnt das Duell um die Ballannahme am Sechzehner.
10.

von RevierSport

Die Essener finden noch keine richtigen Wege vors Kölner Tor. Zeiger setzt gerade gut Pröger über links ein, der bleibt dann jedoch im Dribbling gegen Nottbeck hängen.
9.

von RevierSport

Pfiffe gegen Wunderlich, der am Essener Strafraum liegenbleibt, nachdem ihm aus kurzer Distanz von Meier ins Gesicht geschossen wurde. Absicht dürfte da allerdings niemand unterstellen.
7.

von RevierSport

Holzweiler mit dem ersten Abschluss des Spiels. Sein Schuss auf knapp 20 Metern geht links am Tor vorbei.
5.

von RevierSport

Sie ziehen sich jedoch nicht zurück und attackieren die Kölner schon früh. So wie gerade Platzek am gegnerischen Strafraum gegen Willers.
4.

von RevierSport

Aber der wird zurückgespielt. Bei RWE ist Vorsicht die Mutter der Porzellankiste.
3.

von RevierSport

RWE hat den ersten Standard. Wunderlich hatte Brauer von den Beinen geholt.
1.

von RevierSport

Jansen führt den Anstoß aus. Los geht's!

von RevierSport

Anstoß
0

von RevierSport

Zum Sportlichen. Die Teams sind da. Es geht gleich los.
0

von RevierSport

Inhaltlich geht es um eine vor Gericht erworbene Regress-Forderung gegen einen Fan.
0

von RevierSport

Auf der Westtribüne werden gerade einige Anti-Welling-Spruchbänder hochgehalten. Von den Fans auf den restlichen Tribünen gibt es dafür Pfiffe und Gemotze.
0

von RevierSport

Die Kapitänsbinde vom gesperrten Baier hat übrigens Philipp Zeiger übernommen.
0

von RevierSport

Bei Viktoria Köln steht übrigens auch immer noch Marco Antwerpen an der Seitenlinie. Der ehemalige Mittelstürmer kam in der Saison 1999/00 auf elf Einsätze für den RWE und schoss ein Tor.
0

von RevierSport

Ansonsten ist Rot-Weiss Essen im Moment fleißig auf Trainersuche. Heißester Kandidat ist aktuell Arigios Giannikis, zuletzt die rechte Hand von Markus Kauczinski in Karlsruhe und Ingolstadt. Nächste Woche soll der neue Mann an der Essener Seitenlinie vorgestellt werden.
0

von RevierSport

Viktoria Köln kann heute mit einem Sieg die Tabellenführung übernehmen. Der Rückstand beträgt aktuell drei Punkte und ein Tor auf den aktuellen Primus Uerdingen. Gleichzeitig darf jedoch Rödinghausen nicht in Wegberg-Beeck gewinnen. Oder mit mindestens sieben Toren weniger Unterschied als die Domstädter gewinnen, aber das ist, gelinde gesagt, unrealistisch.
0

von RevierSport

Nur zwei Siege hat Rot-Weiss Essen bisher im Laufe der Saison einfahren können. Gegen den Tabellendritten Viktoria Köln soll nun der dritte hin und das ausgerechnet ohne den gesperrten Benjamin Baier. Für ihn rückt Nico Lucas in die Startelf. In der Startelf steht außerdem Timo Becker für Robin Urban.
0

von RevierSport

Herzlich Willkommen zum 13. Regionalligaspieltag am Freitag, dem 13. Oktober. Rot-Weiss Essen empfängt Viktoria Köln.

Rot-Weiss Essen

Bank
Lenz, Bednarski, Harenbrock, Ngankam, Cokkosan, Unzola, Tomiak
Wechsel
Ngankam Meier(83.)
Cokkosan Lucas(74.)
Bednarski Platzek(66.)
Karten
Malura(62.)
Zeiger(12.)

Viktoria Köln

Bank
Sowade, Eichmeier, Goralski, Lohmar, Rüzgar, Fiore, Junglas
Wechsel
Fiore Wunderlich(87.)
Rüzgar Golley(78.)
Junglas Nottbeck(76.)

Freitag, 13. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Stadion: Stadion Essen

Schiedsrichter: Benjamin Bläser

Zuschauerzahl folgt