KFC Uerdingen 05

153045607590

TuS Erndtebrück

MinKommentar
93.Abpfiff

93.Sehr gut verteidigt von Endres, der Kraft per Grätsche vom Ball trennt.
91.Vollath auch mal wieder mit einem Ballkontakt, langer Ball auf Krempicki.
90.Krempicki verzaubert auf Rechtsaußen Niemann, der sich nur noch mit einem Foul zu helfen weiß.
89.Endres und Reichwein gehen zur Eckfahne, spielen dann zurück auf Öztürk, der im Zweikampf mit Jordan einen Freistoß rausholt.
88.Krempicki mit einem guten Ball auf Bittroff, der flankt mit links auf Müller, der wieder auf Krempicki durchstecken will. Der Ball erreicht aber nur Ludmann.
85.Übrigens das zweite Saisontor für Marcel Reichwein, der ausgelassen mit dem Team jubelt.
84.Tor für Uerdingen! Nach einer Bilderbuchflanke von Bittroff steht Reichwein mutterseelenallein im Strafraum und köpft das Leder in die Maschen. Das Tor hat sich abgezeichnet, Erndtebrück wird aber nochmal alles geben, um hier einen Punkt mitzunehmen. Dennoch ist die Führung hochverdient. 1:0 für die Hausherren!
84.Tor für KFC Uerdingen 05 (1:0)
Torschütze: Reichwein
82.Offensivakzent der Gäste durch Jordan, der Tabaku sucht, ihn auch findet. Doch dann hebt der Assistent die Fahne.
81.Nächster Schuss von Reichwein, der von rechts kommend sich die Kugel auf links legt und zumindest einen Abschluss wagt. Dennoch gibt es nur Abstoß.
79.Müller mit der Schusschance! Krempicki lässt den ersten, zweiten, dann den dritten Gegenspieler stehen und legt auf die Strafraumgrenze ab, Müller kriegt aber keinen Druck hinter den Ball. Dann direkt wieder Müller, nach einer Flanke von Bittroff sträflich alleine gelassen, aber mit schwachem Aufsetzer-Kopfball. Wiesinger wird sich sich die Haare raufen.
76.Seitenverlagerung von Schwertfeger, Antritt von Schorch, uninspirierter Pass ins Nirgendwo.
75.Wieder rennt der KFC an. Erb treibt den Ball nach vorne, dann geht's über Schorsch und Bittroff, dann gibt's Einwurf.
74.Schorch passt auf, danach geht der Konter aber in die Hose und Tabaku marschiert auf Rechtsaußen durch, tritt beim Abschluss aber in den Boden.
73.Jetzt mal wieder ein Standard für die Gäste aus dem Halbfeld.
72.Uerdingen wirkt ratlos, immer wieder schleichen sich Fehlpässe ein, es fehlt der finale Ball.
70.Erndtebrück mauert jetzt und lauert auf Konter. Der KFC steht tief in der Gäste-Hälfte.
69.Abenteuerliche Unkonzentriertheit von Krempicki, dessen Pass in den Lauf von Bittroff viel zu lässig ist. Covic hat ihn.
67.Wiesinger reicht's anscheinend: Volle Kraft voraus mit Reichwein und Endres, die neuen Schwung bringen sollen. Aber erstmal die andere Seite: Selishta vernascht Bittroff wie in der C-Jugend, scheitert im Anschluss aber mit der Ablage auf seinen (nicht mitgelaufenen) Mitspieler.
66.Schwertfeger bekommt die nächste Volley-Chance. Verzieht aber über den Querbalken.
65.Wechsel bei TuS Erndtebrück
raus: Saka
rein: Kraft
65.Wechsel bei KFC Uerdingen 05
raus: Rüter
rein: Endres
65.Wechsel bei KFC Uerdingen 05
raus: Musculus
rein: Reichwein
64.So geht's aber nicht. Öztürk gibt einen Ball überhastet auf den Kasten der Gäste ab, auch wenn sein Versuch wohl eher als Pass gedacht war.
63.Uerdingen versucht, ruhig zu bleiben und lässt den Ball laufen.
62.Die nächste, bitte. Müller steckt durch auf Musculus, aber der Ball ist eine Idee zu lang und endet bei Bäcker.
61.Kopfballchance für Müller! Rüter flankt, die Hereingabe ist allerdings etwas zu hoch und unplatziert, sonst hätte Müller hier aus kurzer Distanz einnicken können.
60.Die Gäste verlangen dem KFC wirklich einiges ab. Trotz des Platzverweises ackern und kämpft Erndtebrück hier bis zum Abwinken und hält gut mit.
58.Erb mit einem klasse Solo durch Freund und Feind im Zentrum hindurch, dann zieht er nach links in den Strafraum und versucht sich an der hohen Kunst der Flanke, was seine Kompetenzen aber übersteigt.
56.Chance für Uerdingen in Person von Schwertfeger! Das Spiel nimmt Fahrt auf. Musculus schirmt im Strafraum den Ball ab und legt zurück auf den Mittelfeldmann, der ohne Anlauf abschließen muss. Der Ball streicht knapp links am Tor vorbei.
55.Schwacher Freistoß von Müller, dessen angeschnittener Lupfer wirklich überhaupt keine Gefahr birgt. Abstoß für Erndtebrück.
54.Wechsel bei TuS Erndtebrück
raus: Treude
rein: Tanidis
54.Wahnsinnschance für Selishta! Der Offensivmann geht an Schorsch vorbei, ist alleine vorm Tor - und zwingt Vollath zu einer Rettungstat im Eins gegen Eins.
52.Dorda flankt von Linksaußen, erwischt weder Musculus noch den eingelaufenen Müller, sondern nur die Hände von Bäcker.
50.Langer Ball von Schorch in den Sechzehner, Müller läuft ein, verfehlt den Ball aber um einiges.
49.Guter Antritt von Saka, dafür unterirdischer Pass in den Lauf von Selishta. Macht aber nichts, die Gäste erkämpfen sich den Ball zurück und bringen die Defensive der Gastgeber ganz schön in Verlegenheit, scheitern letztlich dann aber doch. Zu unstrukturiert, dieser Angriff.
47.Als erste Szene gibt es irgendeine seltsame Mischung von Befreiungsschlag und Torschuss von Selishta, der sich wohl nicht richtig entscheiden konnte. Abstoß.
46.Logischerweise stoßen die Gäste die zweite Hälfte an.
46.Anstoß zweite Halbzeit

0 Die letzte Szene des ersten Durchgangs bestätigt mal wieder: An der Chancenverwertung gilt es dringend zu arbeiten. 100-prozentige Möglichkeiten, die so versiebt werden, treiben einen Trainer meistens zur Weißglut. Uerdingen hätte hier das 1:0 mit in die Pause nehmen können. Auf Seiten der Gäste muss man sagen: Bisher schlagen sie sich sehr ordentlich, einziger Knackpunkt ist die Gelb-Rote Karte gegen Konate, die seinem Team doch sehr geschadet haben dürfte. Nach dem Platzverweis spielte Uerdingen besser und erarbeitete sich die bereits angesprochene Mega-Chance von Schwertfeger.
45.Halbzeit
45.Riesenchance für Schwertfeger! Ein verunglückter Schuss von Krempicki wird zum perfekten Pass in den Strafraum, Schwertfeger scheitert aus etwa acht Metern an Bäcker, setzt am Boden liegend zum Nachschuss an, der wieder in den Armen des Gäste-Keepers landet.
45.Große Möglichkeit für Uerdingen, aber es kommt nicht zum Torabschluss. Erst legt Rüter technisch ansehnlich per Hacke auf Dorda in den Sechzehner, der dann wieder Rüter findet. Bevor dieser abziehen kann, wirft sich Niemann in den Ball.
44.Herrliche Ecke von Müller, der Schorch sucht, der so hoch steigt, dass er von keinem Erndtebrücker mehr gebändigt werden kann - und dann Zentimeter am Ball vorbeisegelt.
41.Kullerball von Schwertfeger nach einem Zuspiel von Krempicki, den Bäcker ohne mit der Wimper zu zucken aufnehmen kann.
40.Bei den Offensivaktionen wirkt das Verhältnis beinahe ausgeglichen. Weder Uerdingen noch Erndtebrück kommen wirklich gefährlich vors Tor, trotzdem spürt man, dass hier mehr drin ist.
39.Daraufhin wechseln beide Teams aus: Bei den Gästen geht Nishiya taktisch bedingt raus, für ihn kommt Rente ins Spiel und soll wohl den Sechser machen. Bei Uerdingen muss Holldack aus uns bisher unerfindlichen Gründen weichen, eine Verletzung o.ä. haben wir nicht erkannt. Allerdings war der junge Akteur nicht wirklich gut im Spiel. Für ihn kommt Christian Müller zu seinem Debüt in der Liga.
37.Okay, eins nach dem anderen: Erstens, die Gelb-Rote Karte für Konate. In einer überaus leichtsinnigen Art und Weise lässt dieser sich zu einem unnötigen taktischen Foul gegen Öztürk im Mittelfeld hinreißen und erweist seiner Mannschaft einen Bärendienst.
36.Wechsel bei TuS Erndtebrück
raus: Nishiya
rein: Rente
36.Wechsel bei KFC Uerdingen 05
raus: Holldack
rein: Müller
35.Gelb für Selishta von TuS Erndtebrück
35. Gelb-Rot für Konate von TuS Erndtebrück
33.Nächste gute Szene von Tabaku, der Selishta schickt. Dann aber gut verteidigt von Bittroff und Schorch.
32.Der anschließende Standard findet den Kopf von Erb, der eine Art Bogenlampe über Bäcker im Gäste-Tor fabriziert. Der Ball schlägt jedoch nicht im langen Eck ein, die Zuschauer raunen und hadern.
31.Bittroff wird von Konate - der bereits mit Gelb verwarnt ist - ungestüm von den Beinen geholt. Es bleibt aber bei einer Ermahnung.
30.Entwarnung. Öztürk steht auf und kann unbeeindruckt weitermachen.
28.Tanju Öztürk liegt am Boden und muss behandelt werden. Wiesinger steht in der Coaching Zone und bangt.
27.Rüter bekommt die Flankenmöglichkeit über Linksaußen, verzettelt sich dann aber im Zweikampf mit Jordan.
26.Nach einer Kopfballabwehr von Schorch die Kontermöglichkeit, Holldack wird allerdings im Mittelkreis nach seinem Zuspiel auf Krempicki umgehauen. Es ergibt sich kein Vorteil, Freistoß Uerdingen.
25.Konate behauptet im Zentrum den Ball gegen den ihm nachstellenden Rüter, danach gibt es dann das Stürmerfoul. Freistoß für die Gäste.
24.Erste halbwegs gefährliche Chance des Spiels! Covic kommt nach einem Freistoß aus dem Halbfeld zum Kopfball und Vollath muss per Flugparade eingreifen, hält den Ball dann aber auch fest.
23.Stark nachgesetzt von Tabaku gegen Holldack auf Rechtsaußen. Durch den Einsatz des Erndtebrückers verliert Holldack die Contenance und gleichzeitig die Ballkontrolle. Einwurf für die Gäste.
22.Dorda bekommt aus ca. 22 Metern eine Volley-Schuss-Chance nach einem Querschläger, das Tor des Monats bleibt aber aus.
21.Musculus will den Vorwärtsgang einlegen, wird dann aber in der eigenen Hälfte von Konate umgerissen. Der Gelbe Karton geht durchaus in Ordnung.
20.Gelb für Konate von TuS Erndtebrück
20.Keine Gefahr, aber Erndtebrück kann jetzt mal kontern. Über Konate und Nishiya geht's nach vorne. Aber der KFC zeigt, warum sie bisher nur acht Gegentreffer kassiert haben und verteidigt gekonnt.
20.Eckball für den KFC Uerdingen. Krempicki legt sich das Leder zurecht.
18.Jordan bleibt nach einem Zweikampf mit Rüter am Boden liegen, hat wohl eine Hand gegen den Kopf bekommen. Allerdings keine böse Szene, Rüter entschuldigt sich und Jordan nimmt die Entschuldigung an.
16.Querschläger von Erb, Rüter versucht noch, den Ball von der Seitenauslinie zu kratzen, scheitert aber.
15.Bittroff führt einen Einwurf schnell aus und erreicht mit seinem Ball Krempicki - Fehler: Es war gar nicht sein Einwurf, Erndtebrück bekommt das Leder zurück.
13.Starker Ball von Nishiya in den Lauf von Saka, der alleine los sprintet und Vollath aus etwa 18 Metern prüft. Vollath besteht die Prüfung mit Bravour, keine Gefahr.
12.Trubel im Erndtebrücker Strafraum! Ein Freistoß erreicht fast die Fußspitze von Musculus, der nicht ganz rankommt. In der Folge stolpern sowohl die Gäste als auch die Uerdinger, bis Ludmann den Ball ins Aus klärt.
11.Doppelpass zwischen Dorda und Rüter, der im Strafraum dann blank steht - aber der Unparteiische Alain Durieux hat die Abseitsstellung gesehen.
10.Langer Ball von Öztürk in den Lauf von Krempicki, der aber an der Grundlinie ein Stürmerfoul gegen Niemann begeht.
9.Jetzt wieder Uerdingen im Ballbesitz, Schorsch und Erb lassen es erstmal bedächtig angehen.
8.Schöne Verlagerung von Tabaku, Saka zieht im Zweikampf mit Erb aber den Kürzeren.
6.Erndtebrück bemüht sich bislang erfolgreich, mitzuspielen. Treude dreht in der eigenen Abwehrreihe einen wunderbaren Schnörkel um Musculus, lässt diesen links liegen und spielt auf Nishiya, dessen Flanke von Rechtsaußen allerdings eher in die Kategorie Gurkenflanke statt Bananenflanke gehört und irgendwo auf den Stehplätzen der Grotenburg einschlägt.
4.Ludmann will einen langen Ball die linke Flanke entlang spielen, verzieht aber den eigentlich simplen Ball ins Seitenaus. Selbiges passiert allerdings auch Holldack bei der nächsten Szene: Die Nummer 17 des KFC verstolpert eine Ballannahme ins Aus.
3.Schlechter Ball von Erb, der die Kugel direkt in die Füße von Treude im Mittelfeld drischt. Gegenstoß Erndtebrück, der in einem Einwurf endet.
2.Schorsch spielt einen Fehlpass im Aufbauspiel, Schwertfeger bügelt den Patzer allerdings aus.
1.Anstoß. Der KFC sorgt für den ersten Ballkontakt des Spiels.
Anstoß
0 In etwa fünf Minuten geht's los! Und zwar bei herrlichstem Fußballwetter. 21 Grad und Sonne - was gibt's schöneres an einem Regionalliga-Samstag um 14 Uhr.
0 Etwas ganz besonderes gibt es heute ebenfalls: Schiedsrichter Alain Durieux und seine Assistenten kommen aus Luxemburg. Bevor bei Ihnen jetzt ein großes Fragezeichen auf der gerunzelten Stirn auftaucht, erklären wir es Ihnen kurz: Zwischen der Regionalliga West und der ersten luxemburgischen Liga besteht ein Schiedsrichter-Austausch für einige vereinzelte Spiele. Internationale Projekte gibt's also auch in der Regionalliga. Und die Erwartungen an Durieux und Co. sind durchaus hoch: Der Mann ist offizieller FIFA-Schiedsrichter und hat bereits bei der Euro-League-Qualifikation gepfiffen.
0 Bei TuS Erndtebrück werden die Punkte überaus dringend benötigt, allerdings aus anderen Gründen: Der Aufsteiger aus der Oberliga hat seit nunmehr sechs Spielen keinen Dreier mehr einfahren können, fünf von den letzten sechs Partien gingen verloren. Trainer Florian Schnorrenberg tauscht heute in seiner Startelf auf zwei Positionen. Marco Rente und Jan-Patrick Kadiata werden ersetzt durch Nino Saka und Hedon Selishta.
0 Beim KFC sitzt der routinierte Neuzugang Christian Müller erstmal auf der Bank, auch wenn der 33-Jährige zuletzt im Niederrheinpokalspiel gegen den Essener Bezirksligisten VfB Frohnhausen zum Einstand bereits zweimal traf. Trainer Michael Wiesinger wehrte sich entschieden dagegen, den klaren 9:0-Sieg unter der Woche überzubewerten. Trotzdem: Es winkt das Viertelfinale im Niederrheinpokal - beim KFC könnte es momentan quasi nicht viel besser laufen.
0 Ein herzliches Willkommen in der Grotenburg in Krefeld! Hier heißt es heute: KFC Uerdingen gegen TuS Erndtebrück. Ein Aufsteigerduell - wohl aber nur auf dem Papier. Uerdingen grüßt mit 23 Punkten aus zwölf Spielen von der Spitze der Tabelle, Erndtebrück belegt momentan einen direkten Abstiegsplatz mit nur acht Punkten. Der Tabellenführer spielt also vor heimischer Kulisse gegen den 16. der Regionalliga West. Klingt erstmal nach einer klaren Sache, aber in dieser Liga ist bekanntlich alles möglich. Wir lassen uns überraschen, was das heutige Spiel mit sich bringt!

KFC Uerdingen 05

Bank
Benz, Talarski, Reichwein, Takyi, Binder, Endres, Müller
Wechsel
Endres Rüter(65.)
Reichwein Musculus(65.)
Müller Holldack(36.)

TuS Erndtebrück

Bank
Schünemann, Rente, Zeller, Böhmer, Valentini, Tanidis, Kraft
Wechsel
Kraft Saka(65.)
Tanidis Treude(54.)
Rente Nishiya(36.)
Karten
Selishta(35.)
Konate(35.)
Konate(20.)

Samstag, 14. Oktober 2017, 14:00 Uhr

Stadion: Grotenburg-Stadion Krefeld

Schiedsrichter: Alain Durieux

Zuschauer: 1.863